Image

Entstehung

Mit Lilli Palmer und ihrem Mann Gunter Lorenz bin ich seit einigen Jahren befreundet;  mit Lilli arbeite ich bereits seit längerem in meiner Energiepraxis Wingmaker zusammen: gemeinsam bieten wir Klienten Rückführungen an.

Unsere Freundschaft ist nun um eine Erfahrung reicher geworden: wir machen im Rahmen von Sounds2Dream gemeinsam Musik. Für jeden von uns war Musik immer schon ein wichtiger Teil unseres Lebens. Lilli und Gunter haben früher viel getrommelt und Gitarre gespielt, später kamen bei ihr Didgeridoos und bei ihm Hang und Züngle dazu. Bei mir reifte nach vier Jahren erfolglosen Saitenquälens eines Cellos mit 16 Jahren die Erkenntnis, etwas anderes müsse her – eine Gitarre. Bei dem Instrument bin ich geblieben, mittlerweile fast 50 Jahre. Vor fünf Jahren kamen dann die Klangschalen dazu.

Die Idee, einige unserer Instrumente gemeinsam zu spielen, kam mir in einem Traum (mehr dazu in unserem Flyer >> HIER zum Download). Auch unser erstes Stück, welches ca. 50 Minuten lang ist, erträumte ich. Wie kann man einer solchen Fügung...oder ist es Führung?...nicht folgen? Keine Chance, da wollte etwas ans Licht dieser Welt. Wir kombinieren die gemeinsame Musik mit Lillis und Gunters eigenem Programm, einer wunderbaren Melange von Musik mit Hang und Didgeridoo und Lillis Gedichten, sinniger Weise genannt Hang zur Poesie. Das Gesamtwerk dauert ca. 90 Minuten und ist damit abendfüllend.

Und so werden wir ab Herbst 2020 und so Corona es zulässt die Bühnen dieser Welt...wir fangen mal im Allgäu an...erklettern und allen, die zu uns kommen und uns selbst Freude und einen nachhallenden Nachmittag oder Abend bescheren.

Image

Termine

Samstag, 19.09.2020 (privat)

Samstag, 26.09.2020 (privat)

Samstag, 31.10.2020, 15:00 Uhr
(Lea Vitalhaus in Niederwangen)

Samstag, 21.11.2020, 15:00 Uhr
(Lea Vitalhaus in Niederwangen)

Samstag, 28.11.2020, 15:00 Uhr
(Lea Vitalhaus in Weitnau)

Samstag, 19.12.2020, 15:00 Uhr
(Lea Vitalhaus in Weitnau)

Kontakt

Anfragen für öffentliche oder private Veranstaltungen mit uns bitte an Michael Jäger richten.

Nutzen Sie dafür bitte unser Kontaktformular >> HIER oder rufen Sie an unter der Nummer +49 162 44 30 426.